Gastronomie

Ein vielseitiges Angebot für geschützte Arbeitsplätze.

Restaurant Hans&Heidi:
Wo immer möglich, packen Klientinnen und Klienten der Integra mit an, in der Küche und im Service. Sie tun dies mit Leidenschaft und im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Zusammen mit unserem Team aus Gastroprofis geben sie alles, um Ihnen ein Ambiente zu bieten, in dem Sie sich rundum wohlfühlen. Hans & Heidi beschäftigt aber nicht nur Menschen mit Beeinträchtigungen, sondern ermöglicht ihnen – entsprechend ihren individuellen Fähigkeiten – auch Ausbildungen auf unterschiedlichen Niveaus.

Verpflegung:

Eine der wichtigsten Energielieferanten des Menschen. Mehr als 200 Mittagessen werden in der eigenen Grossküche täglich zubereitet. Dabei wird auf ausgewogene, abwechslungsreiche und gesunde Ernährung mit saisongerechten, frischen Zutaten von ausgesuchten regionalen Lieferanten geachtet. Das Angebot wird so zusammengestellt, dass in angemessener Weise auf individuelle Bedürfnisse Rücksicht genommen werden kann. Die Klienten und Personalangehörige können sich während der Znüni-, Mittags- und Nachmittagspause im Personalrestaurant verköstigen.

Lingerie:
Gegen eine Tonne Schmutzwäsche durchläuft im Durchschnitt wöchentlich die Lingerie der Integra. Hier wird für die Wohngruppen und die Werkstätten gewaschen, getrocknet, gebügelt, zusammengefaltet, sortiert, zur Verteilung bereitgestellt und geflickt. Vermehrt werden auch externe Aufträge entgegen genommen und nach Vorgaben der Kunden ausgeführt.

Reinigung:
Der Hausdienst übernimmt die Reinigungsarbeiten in den Integra-Liegenschaften und sorgt damit für einladende Sauberkeit in den Wohngruppen und Arbeitsräumen.